open menu

Startseite / Unser Unternehmen

Home /

Unser Unternehmen

Es gibt vier Elemente, auf denen die Philosophie von Magniflex basiert: Spitzenleistungen in Sachen Schlaf, Wohlbefinden, Innovation und Umweltschutz.
Jedes dieser Elemente trägt zur Verwirklichung eines einzigen Traums bei: Für erholsamen Schlaf zu sorgen, der nicht nur Komfort bietet, sondern auch eine bessere Lebensqualität im Gleichgewicht mit unserer Umwelt bedeutet.

GESCHICHTE

Die Ursprünge

In den Sechzigerjahren fertigte Giuliano Magni in einer kleinen Werkstatt in der Toskana seine ersten Matratzen. Das war der Beginn einer Revolution. Das Wissen von Prato, der weltweiten Textilhauptstadt, vereinte sich mit neuen Ideen über den Schlaf und das Wohlbefinden.
Seit damals hat Magniflex über einer Milliarde Personen dank der Modelle und Lösungen einen erholsamen Schlaf geschenkt und die Anforderungen an Komfort, Erholung und Gesundheit zufrieden gestellt.
In mehr als 50 Jahren haben die Leidenschaft für Forschung und große Investitionen in Innovation, Design und die Entwicklung modernster Produktionssysteme Magniflex zum Synonym für Komfort und Wohlbefinden gemacht.

Das Wachstum

60er - 80er Jahre
Von den ersten wenigen in der Werkstatt in Prato produzierten Matratzen stieg die Produktivität auf 1000 Matratzen pro Tag.

90er Jahre
Es wurden die ersten Länder im Ausland „erobert“: Deutschland, Spanien, Großbritannien, Russland und Japan.

2000 Jahre
Alessanderx SpA wurde gegründet, ein Unternehmen das täglich 10.000 Matratzen produziert. Die strategische Expansion in Asien, dem Mittleren Osten, Osteuropa und den USA wurde seit 2010 bis heute fortgesetzt. In Singapur, Prag, Mailand und Manila wurden Magniflex Showrooms eröffnet.

Von 2010 bis heute
Es wurden die Showrooms in Bangalore, Rom, Bratislava, Osaka, Shanghai, Riad, Sofia, Peking, Dongguan, Elfenbeinküste und Miami eröffnet.
Neben der Einführung neuer Kollektionen wächst die strategische Expansion in Griechenland, Algerien, Polen, Mazedonien, der Dominikanischen Republik, Kolumbien, Serbien, der Türkei und Kirgisistan.
Magni Smartech wurde auf dem Markt eingeführt mit einem Vertrieb in 99 Ländern.
Die Showrooms und Büros in Bönen (Deutschland) und London wurden eröffnet.

Magniflex heute

Das Unternehmen ist weltweit mit über 4000 Händlern in 99 internationalen Märkten präsent und beliefert mehr als 500 große Hotels. Ein junges und zielstrebiges Management führt die Entwicklung der Marke auf dem vom Vorsitzenden Giuliano Magni eingeschlagenen Weg fort und managt ein unternehmerisches System mit tiefen territorialen Wurzeln, das zunehmend auf die weltweite Expansion ausgerichtet ist.

Showroom

FLORENCE - TOKYO - CYPRUS - DUBAI - PRAGUE - KIEV - MILAN - MANILA - SOFIA - MIAMI BANGALORE - OSAKA - BUCAREST - MOSCOW - NANJING - DONGGUAN - SHANGHAI - BEIJING SHENZHEN - SIDNEY - ROME - ABIDJAN - BELGRADE - BUDAPEST - BOGOTA - MEDELLIN - ACCRA ZAGREB - SANTO DOMINGO - PUNTA DEL ESTE - BUENOS AIRES - JOHANNESBURG - CAPE TOWN

UNTERNEHMEN

Ein Produkt Made in Italy, das die Welt zum Schlafen bringt

Handwerkliches Geschick und italienische Genialität lassen einzigartige Produkte entstehen. Nur so wird Made in Italy zu einem Garanten für Qualität weltweit. Heute ist Magniflex ein großes internationales Unternehmen, das im Bereich der Schlafens Made in Italy in der Welt als Botschafter betrachtet. Jeder Kunde, wo auch immer er sich befindet, weiß, dass seine Magniflex Matratze beispiellose Leidenschaft und Hingabe bietet.

UMWELT

SPORTWELT

Wir sind schon immer Fans eines gesunden Lebens

Magniflex unterhält eine privilegierte Beziehung zur Sportwelt. Bereits in den 80er Jahren sponserte das Unternehmen den Giro d'Italia und unterstrich damit die enge Verbindung von Schlalfqualität und gesundem Lebensstil.
Und auch heute noch führt die für den Sport gehegte große Leidenschaft dazu, dass das Unternehmen eine Kultur des guten Schlafs fördert.Im Laufe der Jahre hat Magniflex verschiedene Spieler des italienischen Rugby-Nationalteams unterstützt, Beispiele für Leistung und Unverfälschtheit, Zeugnisse der Qualität, die das Unternehmen in jedes Produkt steckt.
Und diese Philosophie führte im Jahr 2016 dazu, eine Legende des italienischen und internationalen Sports als Gesicht des Unternehmens zu gewinnen: Gianluigi Buffon.
In den Jahren 2017-18 ist das Unternehmen Partner der italienischen Fußballnationalmannschaft und liefert für das „Centro Tecnico Federale“ in Coverciano Matratzen und Kissen.

Internationale Stars schlafen auf Magniflex Matratzen

Im Jahr 20014 feierte Magniflex seine 20-jährige Präsenz in Japan und erweiterte die Liste seiner Showrooms um den in Osaka und in Tokio. Die Liebe zum Land der aufgehenden Sonne und zum Sport haben das Unternehmen dazu gebracht, sich bei den wichtigsten Sportveranstaltungen des Landes einzubringen, so dass einige der berühmtesten japanischen Meister zu Testimonials geworden sind. Es gibt Leidenschaften, denen, im Sport wie beim Schlafen, keine Grenzen gesetzt sind.

  1. Magniflex Dieses Produkt entfernen
Magniflex Matratzen im Vergleich